Nanoanalytik Kolloqium 2013

Öffentliches Nanoanalytik-Kolloqium

When: 2 December 2013, 14.00-17.00
Language: German

Impressions

 

 

Talks

Udo Nothelfer (UNTeC - Technology Consulting):
Künftige Rolle der Nanoanalytik für Material- und Prozessentwicklung in der Halbleiterindustrie

 

Thomas Mikolajick/Walter Weber (NaMLab / TU Dresden)
Silizium-Nanodrähte als Plattform für rekonfigurierbare Schaltungen und chemische Sensoren

 

Markus Löffler / Maria Aránzazu Garitagoitia Cid / Sayanti Banerjee (Dresden Center for Nanoanalysis / TU Dresden)
Hochaufgelöste Nanoanalytik für 1D-Elektronik: Elektronen- und Ionenmikroskopie an Nanodevices

Ehrenfried Zschech/Oliver Aubel/ Sven Niese/ Zhongqhan Liao  (Dresden Center for Nanoanalysis / TU Dresden, Fraunhofer DFCNA, Globalfoundries Dresden)
Produktzuverlässigkeit und Lebensdauer: Kinetik von Degradationsmechanismen in nanoelektronischen Systemen

 

Thomas Holz / Reiner Dietsch / Markus Krämer / Danny Weißbach (AXO GmbH Dresden)
Neue Gerätekonzepte und Optiken für die Nano-Röntgentomographie

 

Rolf Slatter (Sensitec GmbH Lahnau)
Magnetoresistive Sensoren für hochdynamische Messung von Winkel, Weg und elektrischem Strom